Betten bei der AWO

Die Angebote auf dieser Webseite sind in vier Kategorien aufgeteilt:

Gemeinnützige Ferienstätten wenden sich an Familien, an Eltern und Kinder. Familien – das sind auch Großeltern oder alleinerziehende Eltern. Gemeinnützige Ferienstätten kennen die Wünsche von Familien – sie bieten mehr als nur ein Dach über dem Kopf: Freizeitangebote, Kinderbetreuung und Gesundheitsangebote  oder auch Angebote für pflegende Angehörige.

Familienfreundlich – das heißt auch preiswert. Für manche Gäste sind sie noch preiswerter, wenn das Haushaltseinkommen unter einer bestimmten Grenze liegt.

Kinder- und Jugendferien: Diese Häuser bieten besondere Möglichkeiten für kleine und große Gruppen von Jugendverbänden oder Schulen. Dazu gehören auch Mehrbettzimmer und entsprechende Gruppenräume.

Tagungshäuser: Diese Häuser halten für die Veranstalter von Seminaren und Tagungen mit erwachsenen Teilnehmerinnen und Teilnehmern Tagungsräume unterschiedlicher Größe und moderne Veranstaltungstechnik bereit.

Nicht gemeinnützige HäuserHier findet ihr Angebote von Häusern, die der AWO nahestehen. Steuerliche Vergünstigungen für ihre Gäste gibt es hier aber nicht.

Eine Übersichtskarte mit den Standorten aller Häuser, die bislang au dieser Seite vorgestellt werden, findet ihr >>> hier.

Beachtet bitte, dass ein Angebot in mehreren Kategorien erscheinen kann.